177 Kommentare zu “Unbedingt den ganzen Text lesen …

  1. Pingback: Reblog vom „Linsenfutter“! – Carax&VanNuys

  2. Lieber Jürgen, vielen Dank. Obwohl ich schon seit Jahren in der EDV-Branche arbeite, bin ich doch immer wieder fassungslos.
    Ich hatte letztes Jahr ein Problem mit einem Blogger, der bei mir relativ harmlos kommentierte, aber auf seiner eigenen Seite täglich Rassismus, Homophobie, Antisemitismus und so rausrotzt. (Ich habe letztens mal geschaut: Trotz Anzeige immer noch😔)
    Mir fehlen die Worte, und das passiert nicht oft…
    Schönen Urlaub wünsche ich dir.
    Grüße, Anja

  3. Pingback: Unbedingt den ganzen Text lesen … – Annuschkas Northern Star

  4. Das macht mich betroffen, was ich hier lesen muss. Ich kann sicher wenig aus der Ferne zur Unterstützung beitragen, hoffe jedoch, dass diesen Machenschaften ein Ende bereitet wird. Wir müssen auf jeden Fall alle technischen Mittel in den Medien nutzen, damit das aufhört. Wäre es nicht doch sinnvoll, inhaltlich zrückhaltend anzudeuten, was da für ein Giftmüll verbreitet wird. Damit könnte grössere Klarheit über die Urheberschaft erreicht werden, denke ich.

    • LKA und Staatsschutz ermitteln. Da halte ich mich raus. Ich informiere meine Leser, das die Judenfeindlichen Inhalte Hasstiraden und falsch sind.

  5. Das ist wirklich perfide!
    Da mein Blog unterm Öffentlichkeitsradar fliegt, ich meine Kommis schon seit Jahren moderiere, klopfe ich drei Mal Holz und vertraue meinem kleinen Lesekreis. Dir wünsche ich auch weiterhin so aufmerksame und wachsame Blogleute, die Dich besser kennen und aufpassen, wenn wer in Deinem Namen trollt und giftet.
    Liebe Grüße und viel Erfolg in dieser ärgerlichen Angelegenheit.
    Amélie 🌱

    • Gib es bitte trotzdem weiter und bitte Deine Leser auch darum. Es geht auch nicht nur um mich. Der Typ arbeitet im Verborgenen. Es kann jeden treffen.

  6. Ohje. Da kann man nur hoffen, dass es einen nicht selbst treffen wird. Und wenn, fass man solche gute Kollegen hat, die einem das mitteilen.
    Ich hoffe, dass sie gefunden werden und wünsche dir in der Angelegenheit alles erdenklich Gute.
    Liebe Grüße Monika

  7. Danke dafür, dann weiß ich Bescheid und brauche mich im Falle eines Falles nicht unnötig aufregen, sondern weiß sofort, was zu tun ist! Na ja, aufregen werde ich mich trotzdem…..

      • Richtig so. Was er aber anderen Lesern (in Deinem Namen) schreibt, bekommst Du nicht mit. Du stellst nur fest, das einige Deiner Leser Dich meiden, weil sie den „Mist“ glauben. Desshalb bitte den Link meines heutigen Beitrages weitergeben. Es ist auch zu Deinem Schutz.
        LG Jürgen

  8. Pingback: Unbedingt den ganzen Text lesen … – Andrea´s Fotoschnack

  9. Pingback: BITTE Unbedingt den ganzen Text lesen … | Linsenfutter | Tempest

  10. Pingback: Sonntags Top 7| 16.21 – Golden Worker – Discovery Delphin & Hurricane Henrietta

    • Am Besten ist es diese Hasskommentare sofort löschen und den Blog auf Kommentare einstellen, die von Hand genehmigt werden müssen, so das sie garnicht erst in Umlauf kommen.
      LG Jürgen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..