32 Kommentare zu “Wunderschöner Winter …

  1. Ein Winterwetterchen wie aus dem Bilderbuch, nicht wahr, natürlich nur für die, die ihn auch mögen, für die anderen wird es dann halt im Frühjahr wieder fein! 😉😊
    Hier ging wohl zeitweilig auch nix mehr.
    Feiner neuer Futterplatz für die Meise, klar, daß die Taube bei dem Wetter auch gerne möchte. Herrliches Bild, die irritierte Meise ob des eingefrorenen Futters, und der Blick zu dir ist echt wonnig, schön, daß du ihr geholfen hast.
    Toll, die Schneeverwehungen auf dem Nachbardach, und hoffentlich hat der Spatz was gefunden.
    Genieß weiter das Winter-Wunderland, so lange, wie wir es haben, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

  2. Das sind ja fast schwedische Verhältnisse 😀 Auf alle Fälle was den Süden und Westen Schwedens angeht. Minus 15 heute morgen und geschneit hat es auch schon wieder. Es ist auch sehr windig. Die Vögel haben wahrscheinlich ein geschütztes Plätzchen gefunden. Sehe jetzt nicht so viele.

    Gefällt 1 Person

  3. Wie schön, dass du deinen Winter bekommen hast und dass du ihn in vollen Zügen geniesst! Ich hoffe, dass du zu Fuss überall da hinkommst, wo du möchtest.
    Bei uns schneits es auch immer wieder und alles bleibt schön weiss.
    Von deinen Fotos heute, gefällt mir das mit den Schneeverwehungen auf dem Dach deines Nachbarhauses am besten!
    Viele Grüsse und viel Spass mit dem Schnee!
    Christa

    Gefällt mir

  4. Genau, wunderschöner Winter! Erst rufen alle nach Schnee (aber bitte nur zu Weihnachten, wegen der Romantik – Ironie aus) und ist er dann da, jammern alle rum. Winter ist eben keine Komfortzone, da muss man vielleicht mal das Auto freischaufeln oder die Gehwege vor dem Haus, so what? Im Sommer muss der Rasen gemäht werden und man schwitzt. Mir geht dieses ewige Gemecker oft auf die Nerven. Wir leben in einem Land der vier Jahreszeiten und jede hat ihre Qualität.
    Danke für deinen Beitrag, lieber Jürgen.
    Herzliche Grüße
    Ulli

    Gefällt 1 Person

  5. Also, ich mag den typischen Winter hierzulande nicht – also grau, paar Grade Plus und Regen. Bäh!
    Aber „echter Winter“ mit Frost, tiefem Schnee und dieser trockenen Kälte, die wir gerade haben – ich bin gerade nur am Jubeln 🙂 Schön, dass es Dir auch so geht.
    Liebe Grüße
    Ines

    Gefällt mir

  6. Ich mag Kälte eigentlich überhaut nicht, aber ich empfinde das gerade als Traumwetter. Herrlich wie der Schnee knirscht, wenn man darüber läuft.
    Die Wildvögel versorge ich allerdings auch mit Futter, die tun mir richtig leid.

    Gefällt mir

  7. Hallo Jürgen, die allwissende Tante G. würde mir sicher sagen, wann wir das letzte Mal Temperaturen bis minus 20° in Deutschland hatten. Frau kommt ja fast ins Grübeln, wie das mit dem Klimawandel ist – da soll doch alles wärmer werden.
    Halte dich tapfer, besonders auf deinem Rad – da sind die Radfahrer mit 3 Rädern im Vorteil, die fallen nicht so leicht.
    Miti Gruß von Clara

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.