26 Kommentare zu “Der Gartenteich … eine stimmungsvolle Oase der Ruhe.

      • Tja, und das in meinem Alter?! 😉 Und in der Hitze von Suedtexas? Aber im Ernst: das habe ich an unseren frueheren Wohnort schon mal angefangen, aber nie zu Ende gebracht. Es ist uebrigens nicht nur die Arbeit, es ist auch – und Du betonst das ja zu Recht – die Planung. Einfach ein Loch buddeln und dann Wasser rein tut’s ja nicht.

        Gefällt mir

      • Sagen wir mal so: es gibt im Augenblick wirklich Dringenderes im Garten zu tun, und da kann ich – bei der Hitze und Schwuele hier – nur gelegentlich dran arbeiten. Schon alleine deshalb kann – zumindest fuer eine ganze Weile – aus dem Projekt „Gartenteich“ nichts werden.

        Gefällt mir

  1. Hallo zusammen. Erst mal ein Dankeschön für die vielen netten Kommentare. Fische sollen keine rein, wir wohnen am Rande des Naturschutzgebietes in den Lippeauen. Fischreiher gibt es hier genug. Um eine weitere Frage zu beantworten: Größe: 8,5×4,5 m als Außenmaß ohne Steinwall, 4 Zonen und zum Teil 1,2m tief. Bachlauf und Teichform sind extra. Wir haben den Teich woanders abgebaut und dieses Jahr für uns geplant und gestaltet. Steine und viele Pflanzen, Blumen sind vom Vorbesitzer, man muss nicht alles neu kaufen. Wir haben uns als Ziel gesetzt, unseren Landsitz (alten Kotten) naturnah umzugestalten, damit Insekten und ähnliches ein Paradies haben.

    Gefällt mir

    • Danke Dir mein Lieber für Deinen Kommentar. Wie Du sehen kannst, gefällt den Linsenfutter Lesern nicht nur Eure tolle Wildblumenwiese sondern auch Euer Teich. Wir sehen uns.
      Gruß Jürgen

      Gefällt mir

  2. Soll das ein reiner Naturteich ohne Fische werden? Dann hättest Du die Chance, Molche und anderes Getier zu fotografieren. Bei Fischbesatz gibt es nur Frösche, viele Käfer und Libellen.

    Gefällt mir

  3. HERRLICH ! Den Eigentümer kann man nur ein riesengroßes Lob aussprechen.
    Das sieht herrlich aus, hoffentlich werden sie ihre Anlage oft und lange nutzen können.
    LG Ruth

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.