23 Kommentare zu “Überraschung am Burghügel.

  1. Das ist ja schön, daß die beiden da eine Rast mit Gefiederpflege direkt vor deiner Kamera eingelegt haben! Ich hoffe auch, sie haben eine gute Reise und es hat ihnen so gut gefallen, daß sie im nächsten Jahr wiederkehren! Wie schnell doch wieder die Storchenzeit vorbei ist!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Monika.

    Liken

    • Recht hast Du. Es werden im Moment in meiner Ecke große Bewegungen gemeldet. Teilweise werden hunderte von Störche beobachtet. Je weiter es nach Süden geht, umso größer werden die Gruppen. Viele werden nicht den Weg zurück finden. Das ist die Natur. Aber nicht nur bei den Störchen.

      Liken

  2. Horst, wo bist du???? Lol Zwei Fremdstörche ohne Registrierung wollen sich da einkaufen. Der eine beäugte doch wohl als Assetmanager. Die warteten auf den Immobilienmakler um im nächsten Jahr den leeren Horst bzw. die Nisthilfe beziehen zu können. 🙂 Danke! LG Michael

    Liken

  3. Lieber Jürgen,
    wie schön, dass Du diese Durchreisenden fotografisch einfangen konntest.
    Ich habe gerade gestern auch „Transitflieger“ gesehen, konnte sie aber – da ich am Steuer saß – natürlich nicht „festhalten“!
    Schönen Freitag und lieben Gruß
    moni

    Liken

  4. Dann wünsche ich den beiden guten Flug und hoffe auf ihre Wiederkehr an diesen Ort – ein Platz mehr, an dem die Storche Dir Modell stehen – und vielleicht nisten. Wäre schön!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.