42 Kommentare zu “Es regt sich was.

    • Dafür bekommen wir morgen Besuch von der schnellen Frederike. Sie wird mit 120 km/h hier durchrauschen. Bin schon gespannt ob die Radarfallen alle „scharf“ gestellt sind. Wenn ja, wer bezahlt die Knöllchen? Lach …
      LG Jürgen

      Gefällt mir

    • Hoffentlich ist das nicht alles zu früh. Man sieht schon an vielen Bäumen erste Knospen.
      Wenn ich an morgen denke, da werden wir wohl noch mehr sprinten, oder gleich besser daheim bleiben müssen.
      Es soll nicht nur Regen und Schnee, sondern auch Sturm geben.

      Gefällt 1 Person

  1. Meine Hyazhinten haben sich schon Ende November aus der Erde getraut. Dann kam eine Nacktschnecke und fraß alle Blätter weg. Ich habe die stark übergewichtige Schnecke noch gesehen wie sie faul im Beet lag, aber da war es bereits zu spät. LG Mina

    Gefällt mir

  2. Diese rosa Blüten konnte ich jetzt im Januar auch schon beobachten. Ansonsten kommen sie bei uns immer erst im Februar. Duftschneeball könnte hinkommen. Doch ich hab mal gegoogelt, der Duftschneeball ist ein Zierstrauch. Und bei meinen Sichtungen der Blüten waren es eindeutig „Bäume“ und kein Strauch. Und Du schreibst ja auch, es war ein hoher „Baum“. Da kenn‘ sich einer in der Botanik aus 🙂

    Gefällt mir

  3. Bei uns habe ich auch schon Haselfähnchen wehen sehen, aber der Flieder hatte auch Weihnachten ein paar Wärmeblüten – das Hin und Her ist halt auch für die Pflanzenwelt verwirrend. Bei uns schneit es heute und das ist normal: in unserer Gegend fängt der kälteste Teil des Winters – ganz gleich wie kalt tatsächlich, immer erst im Januar an, und der kann auch bis März noch andauern, auch wenn sich in der Natur schon Vögel und Frühjahrsblüher in Fortpflanzungsstimmung bringen. Winter ist eben keine Schaufenster-Dekoration.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.