40 Kommentare zu “Und noch‘n Gedicht …

  1. Nun ist der Sonntag schon Geschichte,
    und auch die leckeren Gerichte!
    So eine Maus in Reihers Schnabel
    käm auch bei Mimi auf die Gabel,
    bei meiner Katz! Doch nicht bei mir,
    ich hatte Nudeln noch zum Bier
    und eine Soß aus Bolognese
    mit lecker fein geriebnem Käse.
    Und damit schließt auch mein Gedicht,
    guten Wunsch zum Montag vergeß ich nicht!

    Hihihihi, ich freu mich immer sehr, wenn du zum reimen animierst, du mußt doch noch einen Gedichtband rausbringen, lach!
    Komm gut in die neue Woche und hab eine schöne, liebe Grüße
    Monika.

    Liken

    • Da hast Du Dir viel Mühe gemacht.
      Ich habe selten so gelacht.
      Die Mimi mit ner Maus auf Gabel,
      das ist ne wunderbare Fabel.
      Dann Monika mit Nudeln zum Bier
      solche Reime gefallen mir.
      Ich wünsch Euch guten Appetit.
      Dein Reim, das ist ein großer Hit.
      Drum werde ich schnell Danke sagen,
      mehr Lachen kann mein Zwerchfell nicht vertragen.
      LG Jürgen

      Gefällt 1 Person

  2. Heinz Erhard war der letzte große Komiker, dann kam noch Didi Hallervorden und dann nur noch „Comedians“, die nichts können außer Dieter Nuhr, aber für den braucht man Intelligenz!
    Ach Dir einen schönen Sonntag
    Diethelm

    Liken

  3. Ein sehr erheiternder Reim von dir. Du wirst immer besser.
    Ach das arme Mäuschen, aber sie hat immerhin nicht nur mit dem Leben bezahl, sondern einem hungrigen Vogel den Magen gefüllt. 😉
    Hab ebenfalls einen schönen Sonntag,
    LG Lilo

    Liken

  4. Gereimt hast du ganz wundervoll.
    Die Verse fand ich wundervoll.
    Die Bilder sind nicht zu verachten.
    Beim Anblick kommt man ja ins schmachten.

    Gerettet ist der Sonntag nun.
    Im Ofen gart der Braten schon.
    Den Wein muß ich jetzt noch wählen
    und dich mit diesen Versen quälen.

    Liken

    • Deine Verse quälen nicht.
      Viel mehr sticht lecker Essen und Wein in mein Gesicht.
      Ein Scheibchen Braten und ein Gläschen Wein
      das fände ich jetzt auch wirklich fein.
      Doch leider muß ich heute schmachten
      und auf die gute Linie achten.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.