32 Kommentare zu “Vogel- und Tierkalender. (2)

  1. Einen Schwarzstorch hab ich in der freien Natur auch noch nicht gesehen, aber wie du ja auch schreibst, ist das wohl selten der Fall. Schön sieht er aus!
    Ich freu mich ja schon wieder sehr auf die „Storchen-Saison“, dein Flugbild finde ich so toll!
    Danke für die guten Informationen wieder zu den Bildern, da erfährt man viel wissenswertes und neues.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße
    Monika.

    Liken

  2. Lieber Jürgen,
    feine Storch-Portraits und interessante Infos. Einen Schwarzstorch habe ich in der freien Natur hier noch nie gesehen.
    Schönen Samstagabend und lieben Gruß
    moni

    Liken

  3. Wieder mal sehr interessant.
    Ich glaube, dass es heutzutage, wo der Mensch überall hinkommt, für manche Tiere schon sehr schwer ist, abgeschottet zu leben, zu nisten und sich zu ernähren. Wie gut, dass da die Behörden eingreifen – und hoffentlich halten sich die neugierigen Menschen an diese Regelungen/Verbote.
    Viele Grüsse
    Christa

    Liken

  4. Einen Schwarzstorch habe ich in freier Natur noch niemals gesehen. Nur immer auf Bildern.
    Es sind aber auch sehr schöne Tiere. Überwintern sie in ihrem gewohnten Lebensraum, oder fliegen sie auch gen Süden?
    LG Lilo

    Liken

  5. Ganz tolle Bilder wieder, lieber Jürgen! Vor allem diese Spiegelungen begeistern mich immer sehr und einen Schwarzstorch sah ich auch bei uns in der Umgebung schon mal, was aber wohl wirklich nicht so oft vorkommt.
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen schönen Tag

    Liken

  6. Da habe ich doch eben ganz schnell die Aufnahmen von meiner Baltikum Reise durchgescrollt. Nicht ein einziger schwarzer war dabei. Und ich hatte doch noch nie so viele Storchennester und Störche gesehen wie dort.. Danke für die tollen Bilder, Schönes WE!

    Liken

    • Da wirst Du auch keinen Erfolg haben. Die haben mit Weißstörchen und den Menschen „nix am Hut“.
      Schwarzstörche findet man abgeschottet, nur in Wäldern.
      Ich hatte das Glück auch nur, weil ich einen jungen Schwarzstorch auf der Durchreise in den Süden erwischt habe.
      Ebenfalls … schönes Wochenende.

      Gefällt 3 Personen

  7. Wunderbare Bilder. Einen Schwarzstorch habe ich auch noch nicht gesehen. Freue mich schon, wenn die Storche wieder klappern. Hier bei uns gibt es in der Nähe ein Storchendorf ‚Bergenhusen‘. Da fahren wir gerne hin.

    Gefällt 1 Person

    • Danke Dir.
      Schwarzstörche sind als seltene und scheue Waldbewohner auch nicht oft zu sehen.
      Das Storchendorf Bergenhusen ist unter Storchenkennern ein bekannter Begriff.
      Ich war leider noch nicht dort.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.