43 Kommentare zu “Eingekreist …

  1. Ich mag sie, die Tauben, und Elstern auch. Hier auf Balkonien kommen auch immer welche zur Futterstelle, sie wollen doch auch durch den Winter kommen.
    Ja, lach, wenn bei dir der Ansturm noch größer wird, mußt du deinen Balkon erweitern!
    Die Bilder sind fein, Tauben haben so schöne Augen!
    Liebe Grüße
    Monika.

    Liken

  2. Aber hübsch sind sie, die Türken- und Ringeltauben! Die (und auch die „normalen“ Stadttauben) kommen bei uns nicht zum Fressen. Das Futter ist auch nicht so gut für sie zugänglich. Also bleibt alles für die Sperlinge, Kohl- und Blaumeisen und ab und zu kommt ja noch ein Kleiber. Leider konnte ich ihn imme noch nicht fotografieren. Dafür kommt er viel zu selten. Bei seinem letzten Besuch war ich sogar gerade draußen und er speiste trotzdem. Leider reichte die Dauer seines Besuchs nicht lange genug, dass mein Vater zur Kamera schleichen konnte.

    Liken

  3. Das ist doch ein wahres Wintermärchen, lieber Jürgen,
    ich finde es wunderschön, dass so viele verschiedene Vögel bei Dir zu Gast sind.
    Solange Du so wunderschöne Fotos machen darfst, lohnt sich der Besuch für uns alle! ♥
    Liebe Grüße
    moni

    Liken

  4. Ich hoffe, dass du immer genügend Futter auf Vorrat hast!
    Und wenn sie so regelmässig kommen, dann kannst du ihnen ja so nach und nach Namen geben!
    Viele Grüsse und weiterhin viel Spass!
    Christa

    Liken

  5. Goldig, wie die Taube da so um die Ecke schielt. Ansonsten fände ich eine Belagerung meines Balkons durch Tauben auch nicht ganzso toll. Da kommen die kleinen Vögelchen doch zu kurz.

    Liken

  6. Was bedeutet „rustikales Vorgehen“?
    Unser Nachbar will, dass wir alle Tauben verjagen, aber wie geht das? (Sie würden seinen Garten zukacken…)
    Gruß von Sonja

    Liken

    • Rustikales Vorgehen dahingehend, das die Tauben in einem Tempo alles verschlungen haben, was nur möglich war. So gierig, das sie die Kerne mitsamt den Schalen gefressen haben.
      Tauben auf Dauer verjagen ist schwierig. Wo kein Futter ist, bleiben sie irgendwann weg. Allerdings nicht nur die Tauben.
      LG Jürgen

      Gefällt 1 Person

  7. Wenn sich die Besuche auf deinem Balkon so weiter entwickeln, dann darfst du für die Nutzung bald eine Eintrittskarte ziehen. Na gut, Futter nachlegen wird auch ohne erlaubt sein. *lache*
    Aber mal ehrlich Jürgen – es macht Spaß, oder?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.