24 Kommentare zu “Balkonien. Alles neu und so schön. (2)

  1. Die neue Futterstation fügt sich wirklich gut ins Gesamtbild, gefällt mir sehr! Ja, die Taube sieht echt verwundert aus, das ist aber auch eine gelungene Herbstbepflanzung, ich mag Heidekraut so gern. Und das Alpenveilchen bringt Farbe ins Spiel, wunderschön! Das neue Futterhaus ist klasse, und die Anbringung mit Gummiband ist mir jetzt klar geworden, lieben Dank! Das ist eine klasse Idee, solche Spannseile hab ich auch noch. Müßte also auch bei mir klappen. Wunderschön, die Balkonecke!!!
    Viel Glück für die Blumenzwiebeln, das wird im Frühjahr bestimmt prächtig aussehen, da freu ich mich wieder mal vor!
    Ich wünsch dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Monika.

  2. Da hast du aber gute Arbeit geleistet! Ich hoffe, dass neben deinen gefiederten Freunden auch die Blumen und die Blumenzwiebel deinen Einsatz belohnen werden!
    VG
    Christa

    • Danke Dir. Ich habe gerade 150 Blumenzwiebeln gesetzt. Jetzt fehlt noch eine neue Wasserstelle. Vielleicht kann ich zum Wochenende ein erstes Foto zeigen.
      LG Jürgen

  3. Sieht aus, als wären die Futterstationen wie ein Sonnenschirm angebracht „Nicht schlecht Her Specht“ 😄 Und man kann die Vögel dabei auch noch gut beobachten.
    Ein tolle Installation 👍😄

  4. Hallo Jürgen,
    wirklich richtig schön und einladend die neuen Futterstellen für deine gefiederten Schützlinge und die herbstlich hübsch bepflanzen Blumenkästen machen zusätzlich Freude zu sehen, vor allem auch bei dem herrlichen Sonnenschein!
    Liebe Grüße und komm gut in die Woche.

    • Moin Hanne.
      Danke Dir. Es hat Spaß gemacht, eine Umgestaltung in der Balkonecke durchzuführen. Mir gefällt es und meine kleinen Lieblinge haben es gut angenommen.
      LG Jürgen

  5. Alles ist wunderschön: das Vogelfutterhäuschen, die Futterstation, die Blumen (aus Neid habe ich sogar beschlossen, einen Lavendel für meinen Balkon zu kaufen) und vor allem das Wetter, das so ganz anders ist als das vor meinem Fenster -regnerisch, windig und düster. Tja, und kein »Gast« auf dem Balkon.

  6. Da bin ich gespannt und freue mich auf den nächsten Februar. Mal schauen was es bis dorthin zu berichten gibt. Ich freue mich jedesmal aufs Neue, wenn ich meinen Tag mit deinen Beiträgen starten kann. Gruß Maria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..