37 Kommentare zu “Herbstliches.

  1. Der Herbst in seinen schönsten Farben und Formen, wunderschöne Bilder, Jürgen, die Pilze und die Sonnenblumen gefallen mir besonders.
    Der Herbst kam schnell, aber ich freu mich auf ihn, und dieses Jahr auch vorbehaltlos über Regen, lach, die Natur braucht das!
    Einen schönen Abend wünsche ich dir, liebe Grüße
    Monika.

  2. Baumpilze, fallende Blätter und Sonnenblumen – wenn das mal keine Anzeichen für den Herbst sind!
    Bei uns herbstelt es auch und die Nachttemperaturen sinken auf unter 10 Grad ab!
    VG
    Christa

  3. Hier in Berlin ist es auch herbstlich geworden. Hübsch, ja.

    Ich gebe mir jede Mühe, das beste daran zu sehen und ja, draußen ist es immer schön, bei jedem Wetter. Regen brauchen wir sowieso.

    Meine Wohnung ist aber inzwischen auf 17,6 Grad abgekühlt und die nächsten Tag geht es sicher weiter abwärts. Ich habe natürlich Verständnis dafür, dass in diesem Jahr die Heizung noch nicht läuft und will in Würde frieren. Hilft ja auch nichts anderes…

    Grüße von warmem Herzen
    Ines

    • 17 Grad ist schon wenig. Aber es stimmt. Wir müssen sparen. Meine Wohnung hat noch 24 Grad. Richtig gelesen. 24 Grad. Das kommt daher, das rundrum Wohnungen sind. Die Wände sind noch vom Sommer aufgeladen. Aber das wird sich auch ändern. Mal abwarten.
      LG Jürgen

      • Oh 24 Grad – das erscheint mir gerade echt traumhaft.

        Naja, dafür habe ich in meiner Wohnung auch im heißesten Sommer nie geschwitzt (24 Grad hatte ich hier allerhöchstens, wenn es draußen 35 Grad waren), und alle, die zu mir herein kamen, haben erleichtert aufgeatmet.

        Wie auch immer, wir nehmen es so, wie es ist, immerhin haben wir 4 heile Wände um uns herum und genug zu essen und überhaupt.

      • Im Sommer hatte ich lange Zeit 32 Grad im Schlafzimmer. Schön ist dann anders.
        Ansonsten nehme ich es auch wie es kommt. Ändern kann man es ´eh nicht.

  4. Oh, das sieht schön aus. Kühl und regnerisch ist es im Harz auch. Die Blätter fallen aber meist gleich grün vom Baum. Für die kam der Regen wohl zu spät. Auch die Pilze sind hier noch nicht richtig in Gang gekommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..