12 Kommentare zu “Viel Betrieb im Gebüsch.

  1. Die Elster gefällt mir besonders gut. Ich kann Elstern täglich, auch im Winter, auf dem Nachbarhausdach beobachten. Sie sehen so elegant aus. LG Maria

  2. Hier hat es heute auch wieder geregnet. Die Natur freut es.
    Das ist ja wirklich eine Überraschung mit der jungen Ringeltaube. Freut mich für dich!
    Mein Favorit ist der kleine Spatz!
    Einen schönen Abend wünsche ich dir, liebe Grüße
    Monika.

  3. Der Regen hat uns allen doch so gut. Ob Tier, Pflanze oder Mensch wir alle haben auf dieses kostbare Nass so gewartet. Wenn es mir möglich gewesen wäre, hätte ich mich mitten in unserem Garten gestellt und den Regen mit ausgestreckten Armen nach oben begrüßt.
    Wie jeder aus meinen Beiträgen weiß, bin ich ein ausgesprochener Vogelfreund und liebe alle Vogelarten gleicher maßen……
    Ich lag im Krankenhaus mit meinem Bett direkt am Fester, das oberhalb von Sträuchern und Bäumen am Rand einer Parkanlage lag. Auf Grund der Hitze stand unser Fester oft weit auf , so drang auch alles was sich das draußen an Töten abspielte an mein Ohr. So auch das Gurren einer Ringeltaube . Herr Ringeltaube war wie so oft im Jahr auf der Balz und das spiele sie genau auf einem Ast auf höhe meines Fensters ab. Mit dem Aufgehen der Sonne, begann der liebes tolle Herr mit seinem Ruf nach seiner Auserwählten . Das ging so den ganzen Tag, gurru grurru gurru. Ruhe gab es nur dann, wenn er seine Geliebte bestiegen hatte . Es muß wohl ein ausgesprochen liebestol Täuberich gewesen sein, denn schon nach kurzer Zeit begann das Spiel von vorne gurru gurru gurru. Wären meine Joggingschuhe nicht so wichtig für meine Laufübungen gewesen hätte ich sie dem liebestollen Vogel an den Kopf geworfen . Vielleicht kennt ihr ja soch eine Situation, wenn ihr völlig übermüdet in einem Hotelbett liegt und im Nebenzimmer geht auch ein Paar seinem Liebesspiel nach gurru gurru gurru . Äääääh ne ich glaube das kling etwas ander ,aber egal die Situation ist die gleiche ,ein liebes tolles Paar raubt dir den Schlaf. 😉 :-):-) 🙂

    • Lieber Werner.
      So schwierig Deine gesundheitliche Situation auch ist, Dein Beitrag hat mich zum Lachen gebracht. Tierfreunde und Vogelfreunde sind wir beide. Das ist bekannt. Aber alles hat seine Grenzen. Dieses Guru, guru kenne ich auch. Beginnend bei Sonnenaufgang und am Ende, wenn es dunkel wird. Das permanent. Es nervt. Es nervt unendlich. Zum Trost. Du kannst nicht hinterherlaufen. Aber tröste Dich. Hinterherfliegen kann ich auch nicht. Leider. Würde auch nichts nützen. 2 Minuten später sind sie wieder da. Guru, guru. Guru …..
      LG Jürgen

      • Wie heißt es doch so schön, Humor ist wenn man trotzdem lacht.
        Ich hoffe das dieser Kommtar auch von anderen Readern gelesen wird. Ich wollte mich halt auf dein Blog mit einem Lacher zurück melden, gejammert wurde ja genung.

      • Der Lacher ist Dir sicher gelungen. Weniger zum Lachen ist, dass das Guru, guru bei mir vor dem Fenster ständig ist und bleiben wird, bis ich ausziehe, oder selber Guru. guru rufe. Lach …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..