36 Kommentare zu “„Linsenfutter´s Sonntagsserie Attacke“ (4).

  1. Guten Morgen Jürgen, leider werde auch ich von diesem drjosephgoebbels250 verfolgt. Wie werde ich diesen sehr unerwünschten Blogger wieder los? Liebe Grüße Maria

    • Moin Maria.
      Deine Kommentarfunktion muß so eingestellt sein, das Du die Kommentare genehmigen mußt. Ansonsten löschen und nicht antworten und alles mißachten.
      LG Jürgen

  2. Ein super schönes Foto, vielen Dank dafür.
    Ganz herzlichen Dank auch für Deine Warnung und Hinweise, heute hat sich der Typ auch bei mir eingeschlichen. Ich habe ihn zwar sofort als Spam markiert und gelöscht, aber das reicht wohl nicht. Auf jeden Fall werde ich jetzt gezielt aufpassen und andere entsprechend warnen.
    LG Marie

  3. Wow, da geht aber echt die Post ab! Ein grandioses Foto!!!
    Der o.g. Vollhorst ist heute per E-Mail bei mir in Erscheinung getreten, natürlich sofort gelöscht, aber da du schreibst, der Staatsschutz ermittelt bereits, wäre es vielleicht besser gewesen, sofort zu melden? Falls er nochmal auftaucht, würde ich es dann machen!
    Einen schönen Abend wünsche ich dir, liebe Grüße
    Monika.

  4. Hallo Jürgen, wie immer hervorragende Aufnahmen von dir. Fein beobachtet und im richtigen Moment fotografiert. Da braucht man viel Geduld, um solche Szenen einzufangen.

    LG und einen schönen Sonntag noch, Dario

    P.S.
    Gut reagiert, was den volksverhetzenden Fakeblogger anbelangt. Man sollte ihm nicht zu viel Aufmerksamkeit schenken, wie du es auch geschrieben hast, sondern seine Kommentare wortlos dorthin verschieben, wo sie hingehören – in den Abfall.

  5. Bei mir hat der Typ auch eine „Botschaft“ hinterlassen. Ich habe ihn als Spam markiert und gelöscht. Ich hoffe mal, dass das genügt

  6. Ich werde tatsächlich wieder auf Moderation aller Kommentare umstellen.
    Das Foto ist ja allererste Sahne – kommt erst bei der vergrößerten Anzeige so richtig raus.
    Lieben Sonntagsgruß!

  7. Moin Jürgen,
    nun hat dieser offensichtliche Schwachkopf auch bei mir seine ekelhafte Visitenkarte hinterlassen, aber konnte ihn dadurch zumindest sofort als Spam melden und blockieren, keine Plattform für sein krankes Gehirn geben und solche Spezies zu ignorieren lernte ich inzwischen ja.
    Das Foto ist wirklich klasse und hoffentlich konnte ein dann erfolgreich brütendes Paar dieses schöne Nest für dich gewinnen!
    Liebe Grüße und einen schönen ärgerfreien Tag wünsche ich dir noch 🍀🌺

    • Hallo Hanne.
      Wir halten zusammen. Bitte vergesse nicht Deine Follower zu benachrichten. Kommentare von Hand genehmigen und löschen ist wichtig. Aber das ist Dir ja bekannt.
      Bleibe Cool
      LG Jürgen

  8. Hallo Jürgen, DANKE für Dein erneutes Warnen…bisher hab ich Kommentare direkt zugelassen…das werde ich jetzt gleich mal ändern. Ist echt krass, das es solche A….l……er gibt….unfassbar wie vernagelt manche Menschen sind…..
    Der Kampf am Storchennest ist absolut spannend 🙂

    • Danke Dir. Wir wollen Kontakt. Das ist der Grund der Blogger. Aber wir müssen uns auch gegen krankhafte Ansichten schützen.
      Wir sollten Cool bleiben. Unser Hobby hat Vorrang.
      LG Jürgen

  9. Hallo Jürgen,
    was hat es denn mit diesen blöden Nazis auf sich?
    Kannst du mir sagen wie du bemerkt hast, dass diese Idioten in deinem Namen ihren Mist verbreitet haben?
    Ich frage deshalb, damit mir dass nicht auch passiert.
    Liebe Grüße
    Dagmar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..