30 Kommentare zu “Der Lago Maggiore. Letzter Urlaubsbeitrag.

  1. Guten Morgen Jürgen, ja es war ein sehr schöner und lustiger Urlaub am Lago Maggiore. Vor allem morgens die Sonnenaufgänge zu beobachten. Die Fotos sind eine sehr schöne Erinnerung.
    Liebe Grüsse Monika

  2. Urlaub ist echt immer viel zu schnell wieder vorbei! Aber die Erinnerungen bleiben und auch die wunderbaren Fotos! Der Lago ist schon was ganz besonderes, und für mich waren deine herrlichen Urlaubsberichte eine Memory-Line, weil ich schon zweimal dort war.
    Das Bild vom See ist einfach traumhaft!
    Es gibt noch eine Inselbesonderheit im Lago, die sog. „Pirateninsel“ im Volksmund, richtig heißt sie Castelli di Cannero, zwei kleine Inseln, die größere mit der Ruine einer alten Burganlage, wir waren damals dort und durften da auch noch anlanden, heute darf sie wohl nur noch umrundet werden. War super!
    Der Blick von deiner Terrasse ist wahrlich ein Traum, und der morgendliche Sonnenaufgang eine Idylle!
    Danke für die herrlichen Berichte mit all den schönen Bildern!
    Ich wünsche dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Monika.

    • Danke, liebe Monika. Es war ein besonderer Urlaub. Eine besonders schöne Gegend, an der alles stimmte. Landschaft, Hotel, eine tolle Truppe und Super Wetter. Obwohl durchgängig 35° für mich die Obergrenze darstellt. Den Urlaub werde ich in besonderer Erinnerung behalten. LG Jürgen

  3. Auch der schoenste Urlaub geht einmal zu Ende – schade drum! Danke fuer’s Mitnehmen, lieber Juergen! 👍

  4. Eine offensichtlich wunderschöne Gegend wo ich selbst leider noch nie war und den traumhaften Sonnenuntergang direkt von deiner hübschen Terasse aus zu beobachten war mehr als nur großes Glück, Jürgen!
    Wunderschöne Eindrücke und nach dem Urlaub ist auch immer vor dem Urlaub, dazwischen einfach in Ruhe erlebtes nachgenießen. 😉
    Liebe Grüße von Hanne

  5. Ein schöner Beitrag, der bei mir Erinnerungen an vergangene Urlaube weckt. Es ist schon ein ganz besonderes Stück Erde. LG Marie

  6. Ich kann deine Eindrücke nur bestätigen, Jürgen, es ist eine zauberhafte Gegend. Ich konnte sie geniessen, als ich beruflich in der Schweiz war. Dagegen hatte ich den Bodensee (Rorschach, Kanton St.Gallen) jeden Tag direkt vor Augen. Da war es aber auch sehr schön …..

    • Eine wunderbare Gegend. Als „Nordlicht“ bin ich aber eher ein Kind der Berge.
      Schließlich habe ich viele Jahre dort gearbeitet. Das prägt.
      LG Jürgen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..