32 Kommentare zu “Wie man es macht …

  1. Hola. Könnte fast bei mir zuhause sein. Küche, Kühlschrank, Drucker-Platz, Schreibtisch mit PC. Nach links blickend … naaa? … Aussicht über den Balkon hinweg. 😊🌊 Schönen Restsonntag und eine gute , gesunde neue Woche.

    Gefällt mir

  2. Hallo Jürgen,
    wow wenn ich die Kamera mit dem Superobjektiv sehe, dann weiß ich das du zu den Profifotografen zählst.
    Bitte nicht falsch verstehen!
    Deine Bilder sind nicht deshalb so gut, weil du so ein Equitment hast, sondern weil du in der Lage bist diese Hightech-Werkzeuge mit ihren unendlich vielen Funktionen perfekt zu nutzen!
    Würde ich Delletant mir deine Kamera ausleihen, dann würde trotzdem niemand danach sagen „tolle Fotos“!
    Ich bin mal gespannt ob ich es in diesem Leben noch schaffen kann, mich fotografisch wenigstens in den semiprofessionellen Bereich hoch zu arbeiten.
    Weiterhin gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    Gefällt mir

  3. Gute Besserung und ich hatte es vor 3 Wochen auch mit dem Rücken. Bin Samstag Abends noch in die Notfallklinik und mir eine Spritze abgeholt. Dienstag dann zum Orthopäden und noch eine geholt. Jetzt fast wieder alles in Ordnung !

    Gefällt mir

    • So ähnlich war das bei mir auch, nur das ich „Ballermänner“ (Tabletten) reinpfeife.
      Wichtig ist, so mein Arzt, die Schmerzen müssen weg, um nicht in eine Schonhaltung zu kommen.
      Am Montag werde ich wieder rausfahren.

      Gefällt mir

  4. Fein, dein „Büro“ mal zu sehen, da hast du ein feines, gemütliches Plätzchen, vor allem mit dem Kühlschrank direkt bei der Hand, praktisch, lach!
    Dein Platz auf Balkonien ist auch fein, Not macht erfinderisch, und ich bewundere gerade auch deine schönen Blumen! Und die Drossel hast du gut „angeklickt“ mit der Kamera. Dann wünsche ich dir mal ein wunderschönes sonniges Wochenende, vielleicht klappt es dann auch schon mit den Insektenfotos an deinen herrlichen Blüten! Ich drück dir die Daumen, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

  5. Ein bequemer Sessel, eine Tasse Kaffee und die Kamera einsatzbereit – so lässt sich auch der Krankenstand einigermassen gut aushalten! Und die Ergebnisse sind auch da! Also alles im grünen Bereich – oder sagen wir mal „fast alles“
    Weiterhin gute Besserung und VG
    Christa

    Gefällt mir

  6. Man muss sich eben nur zu helfen wissen und das Beste aus allem machen, was du ja offensichtlich sehr schön und auch relativ gemütlich auf deinem Balkon hinbekommen hast Jürgen!
    Na denn weiterhin gute Besserung und mit deiner Kamera viel Spaß bei der Jagd nach den ja auch sehr schönen interessanten mehrbeinigen Besuchern auf den verlockend schönen Blumen am Balkon. 🙂
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt mir

      • Verstehe ich gut und Hauptsache du übernimmst dich nicht, damit dir der Rücken nicht zu schnell wieder seine Grenzen aufzeigt und du fit for fun bleibst, denn das richtig schöne Frühlingswetter steht schon vor der Tür.
        Liebe Grüße, Hanne

        Gefällt mir

  7. Das ist wunderbar zu lesen, dass der „Storchenpapst“ sich einem ganz anderen Interessengebiet widmen möchte. Ich denke es wird aber ein so genanntes zweites Standbein werden , denn so wie ich ihn kenne, wird seine große Liebe immer den Störchen gehören. Dennoch freut es mich, einen weiteren Insektenfreund unter meinen Folgern zu haben. Es macht Spass sich auszutauschen und von einander zu lernen. Ich bin selbst wie es mein Nickname schon sagt, eine Vogelfreund. Der auch über „Rücken“ zu diesem Thema gekommen ist.
    Ich wünsche dir viele interessante Beobachtungen.
    Ich wünsche eine friedvolle Zeit
    Werner.

    Gefällt mir

    • Das ist nicht ganz richtig. Grundsätzlich liebe ich alle Tiere. Oft liegt es aber an der Jahreszeit, dass die eine oder andere Art öfter vertreten ist. Danach richte ich mich natürlich auch. Es stimmt aber. Angefangen hat es bei mir mit den Störchen. Wenn die Störche in ihren Überwinterungsgebieten sind, richtet sich mein Augenmerk auf andere Objekte. Vom Käfer, über Pflanzen und Blumen, bis zum Singvogel.
      Ich danke Dir und wünsche Dir Gesundheit.
      LG Jürgen

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.