20 Kommentare zu “Der Wald. (2)

  1. Hab ich mich schon drauf gefreut, auf den zweiten Teil vom Wald! Und bin wieder begeistert, so schön, wenn das Licht so durch das grüne Blätterdach fällt, oder buntes Laub in der Sonne leuchtet. Pilze sind ebenso ein Hingucker wie die feinen Vögel, der kleine Zaunkönig gefällt mir so sehr! Und natürlich das Eichhörnchen, die Puschel sind einfach nur niedlich! Was aber auch für den Waschbären gilt!
    Beim Schwarzstorch hattest du ja wohl besonderes Glück!
    Danke für den feinen zweiten Teil, und das ist ein guter und wichtiger Satz: „Unser Wald ist ein kostbares Geschenk“! 👍❤
    Einen schönen Abend wünsche ich dir und ein ebensolches Wochenende, liebe Grüße
    Monika.

  2. Woher hast Du denn den Schwarzstorch?
    Ich war heute auch mal wieder ein Bisschen im Wald. Noch immer kalt aber endlich mal wieder hell.

    • Den Schwarzstorch wirst Du kaum zu Gesicht bekommen. Er wird in den Wäldern stark abgeschirmt und an den Stellen herrscht Betretungsverbot. Ich hatte Glück ihn außerhalb des Waldes vor die Kamera zu bekommen.

  3. „aus meinem revier“ -> darf ich fragen: hast du eine jagd? oder ist es einfach nur so gemeint im sinne von „da, wo ich immer unterwegs bin“?

    solch präzise und zugleich dem sujet mit herzensinteresse zugewandte fotos sind auch kostbare dokumente!

    lieben gruß 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..