8 Kommentare zu “Spießente und Blässhuhn.

  1. Die Spießente gefällt mir sehr, das ist so hübsch, das schwarz-weiß gezeichnete Gefieder! Besonders bei der Zeichnung am Rücken, so ganz zart. Ein sehr schöner Erpel!
    Blesshühner mag ich auch sehr, auch sie sind hübsch und können mitunter ganz schön „giftig“ werden, lach!
    Einen schönen Abend wünsche ich dir, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

  2. Meine Eltern hatten im Alter einen großen Garten in Altrheinnähe, darin befand sich ein mal mehr, mal weniger hoher Teich mit so einigen Blässhühnchen. Die veranstalteten manchmal spritzige Jagden und machten dabei einen Heidenlärm, dann wieder war lange Stille und die Wasservögel verschwunden…Sie mochten wohl auch brackiges Wasser.
    Gruß von Sonja

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.