62 Kommentare zu “Auch Bussarde haben Feinde.

  1. Dramatisch und interessant zugleich, deine Aufnahmen.
    Krähen scheinen sich ihrer sehr sicher zu sein, sie fliehen auch nicht so leicht vor Menschen oder im ruhigeren Straßenverkehr. Wo andere Vogelarten sich längst gestört fühlen, die Flügel zur Flucht schwingen, hüpfen Krähen geruhsam fort, bevor sie sich zum (anstrengenderen) Flug entscheiden. Eine gravitätische Vogelart, genügsam in der Nahrung, stolz.

    Gefällt mir

  2. Tolle Aufnahmen 🤩
    Krähen können ganz schön dreist sein.
    Bei uns jagen sie manchmal Tauben. Die werden dann so gescheucht und abgedrängt, dass sie gegen Häuserfassaden knallen. Wir hatten schon mal einen Vogelabdruck auf dem Wohnzimmerfenster.
    Liebe Grüße
    Sabine

    Gefällt mir

  3. Wow! Das hätte ich jetzt nicht für möglich gehalten, daß die Krähe dem Bussard die Beute wegschnappt! Großartige Fotos, ich bin ganz begeistert, bin ich ja ohnehin immer über deine Flugfotos, aber diese hier sind besonders klasse!
    Eine gute Nacht wünsche ich dir und einen schönen Sonntag, ich freu mich schon mal vor auf deine neue Serie und am Montag auf die Kraniche, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

  4. Ja, solch einen ungleichen Kampf kann ich auch hin und wieder sehen, von meinem 5. Stock aus. In der Nähe nistet ein Sperberpaar und na ja, Krähen sind hier auch überall. Und die haben wirklich vor nicht vielem Angst. Manchmal rotten die sich auch zusammen und gehen gemeinsam auf einen Feind los, zum Beispiel wenn eine Katze oder ein Fuchs hier sich ein Jungtier schnappt, das aus dem Nest gefallen ist. Dann geht die ganze Meute lautstark auf den Vierbeiner los, so lange, bis der von seiner Beute ablässt und abhaut. Danach wird das Küken von der Erde aus gefüttert.

    Gefällt 1 Person

  5. Da hast Du aber ein Wahnsinnsglück gehabt, das zu sehen! Normalerweise kenne ich das „hassen“ während der Brutsaison, bei dem zwei oder mehr Krähen auf einen Bussard losgehen. Im Winter sieht man sie dann oft friedlich nebeneinander auf einem Feld. Aber dass sie jetzt schon dem Bussard die Beute klauen…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.