10 Kommentare zu “Auf der Lauer und in Deckung.

  1. Mich begeistern immer wieder deine Flugfotos, so jetzt auch der Mäusebussard, herrliches Bild, Aerodynamik pur!!! 🦅
    Gut, daß die Fasanenhenne so gut getarnt ist, auch wenn sie ausgewachsen nicht ins Beuteschema paßt.
    Einen schönen Abend und ein ebensolches Wochenende wünsche ich dir, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

  2. Es ist faszinierend wie die Greifvögel in aller Ruhe am Himmel ihre Kreise ziehen. Dann aber plötzlich wie ein Pfeil nach unten schießen, um kurze Zeit später mit Beute in den Krallen wieder aufsteigen. Sie fliegen dann in Richtung Wald.
    Was müssen diese Tiere für ein Sehvermögen haben. Daher kommt sicherlich der Begriff „Adleraugen“! 😉
    Viele Grüße, Lilo

    Gefällt mir

    • Das stimmt. Sie können die frischen Spuren der Mäuse am Boden, noch aus 300 Meter Höhe sehen. Das Bussardauge nimmt UV-Licht wahr. denn Mäuse-Urin reflektiert UV-Strahlen. Er verfolgt dann die Spur und schlägt zu. Ein wahres Wunder der Natur.
      LG Jürgen

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.