27 Kommentare zu “Nach dem Unwetter.

  1. Mir tun die betroffenen Menschen auch so unsagbar leid!
    Da hast du mit deinem Balkonien wirklich noch Glück gehabt, es ist natürlich schade um all die schönen Blüten, aber deine Sonnenblumen haben es geschafft, sie haben standgehalten. Das freut mich sehr!
    Und auch deine Tomaten, prima, die sind echt hart im nehmen! Falls sie bis zur Erntezeit noch nicht rot sind, du kannst sie drinnen nachreifen lassen, sie brauchen dafür auch keine Sonne, einfach nur Wärme so um die 20 Grad, sie reifen dann durch ihr eigenes Ethylen, das sie abgeben, du kannst auch noch einen Apfel dazu legen, der das auch abgibt und das ganze bissel beschleunigt.
    Du kannst ihnen natürlich auch jetzt gleich einen schmutzigen Witz erzählen, vielleicht erröten sie dann ganz schnell, lach!
    Schön, daß noch Blüten da sind, und die kleine Meise guckt auch bissel bedröppelt, vielleicht wundert sie sich, wo der Dschungel hin ist.
    Ein schöner Eintrag, danke dafür, gute Nacht und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

  2. Da bist du, oder besser gesagt deine Pflanzen ja noch einmal gut davon gekommen. Bei dir auf dem Balkon sieht es richtig toll grün aus. Später werden sicherlich noch einige Pflanzen blühen. Meine Tomaten wollen auch nicht rot werden. Denen werde ich wohl mal einige besonders aufregende Witze erzählen. Vielleicht werden sie dann vor Scham rot!
    Hab einen schönen Abend und eine Gute Nacht!
    LG Lilo

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.