21 Kommentare zu “Unter Beobachtung.

  1. Aha, man hält seitens der Türkentauben wieder Ausschau nach der Gunst der Stunde! Ich wußte, die geben nicht auf, lach! Dabei sieht der Späher so harmlos aus! Ich mag sie ja auch sehr, die Tauben, und so lange sie deine „Festung Balkonien“ für uneinnehmbar erklären, ist doch alles gut. Hoffentlich waren die Meisen dann wieder da.
    Ich wünsch dir einen schönen Samstagabend und einen ebensolchen Sonntag, liebe Grüße
    Monika.

    • Nach dem Motto Versuch macht klug. Hoffentlich hat es genützt.
      Wieder haben die Tauben aufgegeben, aber die Meisen kommen auch nicht mehr.
      Einen Schönen Sonntag auch Dir.
      LG Jürgen

  2. Bei mir kommen die Vögel nur wenn nicht Zuhause bin😊Man sieht nur auf dem Boden, dass da jemand war.. 😊 Schönes Wochenende!

  3. So unterschiedlich ist das: Bei uns sind überhaupt keine Meisen mehr zu sichten, deshalb bin ich froh darum, dass wenigstens die Tauben das Fettfutter aufpicken, das auf dem Boden gelandet ist :(.
    Liebe Grüße Dir.

      • Ich würde ebenso handeln, denn ich finde Tauben schrecklich! 😕
        Mögen sie nicht so lange verreisen die süßen Meisen. 😉

      • Eigentlich habe ich ja nichts gegen Tauben.
        Ich mag es nur nicht wenn sie auf meinem Balkon
        alle Vögel vertreiben. Die gegenüberliegende
        Wiese ist voll von Tauben. Dort finden sie auch
        Futter genug. Die Meisen sind aber auf Fettfutter
        angewiesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..