80 Kommentare zu “Kunst und Farbe in Hamm. (2)

  1. Definitiv meine „Lieblingmenschen“. Ich hoffe, dass es dich auch bald als solche Figur – natürlich im Gras liegend mit Tele – im Maxipark geben wird. 😉 Wünsche dir ein schönes Wochenende! Erhol dich mal. LG Michael

    Gefällt mir

  2. Super, die Fortsetzung, Jürgen, gleich die Alltagsmenschen unter der Haube beim Friseur haben es mir schon angetan. In voller Farbenpracht finde ich sie auch so klasse! Die sind ein solcher Hingucker, nacktbaden ist wonnig!
    Das Herbstleuchten im Maxi-Park ist großartig, welche Farben! Das Hammerfoto ist der Blutmond mit dem Glaselefanten.
    Eine ganz besondere Elefantenparade vor dem Hauptbahnhof!
    Nun bin ich sehr gespannt auf die Sonntagsfrage, lach, ich laß mich mal überraschen. Hab einen schönen Abend und einen feinen Sonntag, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

    • Danke liebe Monika.
      Schöne Stadt, schöner Beitrag.Freut mich, dass ich die richtigen Bilder gezeigt habe.
      Aber morgen, da werden Dir die Augen übergehen. Was ich da berichte, ist schon etwas Besonderes. Ich habe so etwas noch nie gesehen.
      Bis denne.
      LG Jürgen

      Gefällt 1 Person

  3. Hallo Jürgen,
    deine Idee uns mal Hamm zu zeigen finde ich super. Von dieser Stadt würde ich sonst sicher nie etwas zu sehen bekommen.
    Eine feine Bilderauswahl hast du getroffen. Überall ist der strahlende Glaselefant zu sehen.
    Die Farben der Stadt hast du wunderbar eingefangen.
    Dir einen schönen Sonntag.
    Lieben Gruß Lilo

    Gefällt mir

  4. Was für eine Farbenexplosion – und dann noch mit Blutmond!
    Und die Alltagsmenschen hast du auch wieder schön ins Bild gerückt, man könnte meinen, dass sie sich nur für dich in Positur gestellt haben!
    Übrigens hatte ich deinen gestrigen Beitrag auch nicht im Reader, aber in der Email.
    Heute sind nun beide im Reader. Hedwigs Tipp, – sich selber folgen oder eine Korrektur vornehmen – befolge ich auch. Den hat sie mir auch schon mal gegeben, als ich mal das gleiche Problem mit dem Reader hatte.
    Viele Grüsse
    Christa

    Gefällt mir

  5. Hallo Jürgen, ich hatte versucht, zu drei oder vier speziellen Fotos aus dieser wunderbaren Reihe einen Kommentar zu schreiben, aber das hat eventuell nicht geklappt – oder sie stehen unter den Fotos didrekt.
    Tolle Farb- und Lebensdarstellungen sind dir gelungen.
    Mit Gruß von Clara

    Gefällt mir

  6. Diese Figuren finde ich sowas von knuffig, besonders wenn sie so gut ins Bild gesetzt wurden, so mit Blutmond und Spiegelung. Und die Farbenpracht im Park erst. Wirklich schön. Leider kenne ich von Hamm nur den Bahnhof, da wurden die Züge zwischen Berlin und Köln immer getrennt oder zusammengefügt. Hab ein schönes Wochenende!

    Gefällt mir

  7. Freue mich gerade sehr, dass dieser Beitrag wieder bei mir angezeigt wurde und hätte nicht gedacht, dass der zweite Teil deiner herrlichen „Kunstreise“ nochmals eine wundervolle Steigerung zim ersten Teil wird!
    Eine ganz fantastische Aktion in Hamm, die du genau so im Bild festgehalten hast, lieber Jürgen.
    Klasse und danke fürs teilen!
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt mir

  8. Achtung Spoiler:

    Die morgige Frage könnte ich Dir heute schon beantworten.
    Schildkröten brüten nicht.

    Sie graben ihre Eier in die Erde bzw. in den Sand und gehen ihrer Wege.
    Für die Brusttemperatur sorgt die Sonne (oder ein Brutapparat, wenn man sie ausgräbt und selbst inkubiert).

    Krokodile sind so ungefähr die einzigen Reptilien, die Brutpflege betreiben.

    Gefällt mir

  9. Liebe Jürgen,
    Udo Jürgens besang damals, dass er noch nie in New York gewesen ist und die, meine Eine 😉 würde nun sagen, dass sie noch nie in Hamm war. Das sollte ich wirklich mal auf meine To-Do-Liste schreiben: „Sobald möglich, Reise nach Hamm planen“ um sich dort die tollen Kunstobjekte vor Ort in Natura anzuschauen 😉 Vielen Dank fürs zeigen dieser tollen Fotos! Ich wünsche dir einen wunderbaren Start in den Samstag! Herzliche Grüße Heike

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.