47 Kommentare zu “Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben …

  1. Wow, da hast du wieder Fotografenglück gehabt, was für tolle Bilder!!!
    Das hätte ich jetzt auch nicht gedacht, daß die Krähe wirklich versucht, dem Bussard die Beute abzujagen, die fliegenden schwarzen Gesellen sind ganz schön mutig und dreist! Das letzte Bild, da sieht es aus, als stünde die Krähe auf dem einen Flügel vom Bussard, wow! Das glaube ich dir unbesehen, wenn die mit mehr als einem angreifen, könnte selbst der Bussard den kürzeren ziehen.
    Das war wieder ein toller, interessanter Eintrag, lieben Dank, und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

    • Moin Monika.
      Es ist manchmal ganz schön was los. Auch in der Luft. Es geht dann schnell und manchmal zu scnell. Dann reicht es nicht für Bilder. Oft schon habe ich gesehen, dass die Greifvögel dabei den Kürzeren ziehen.
      LG Jürgen

      Gefällt 1 Person

  2. Das sind tolle Aufnahmen, Jürgen, und wirklich wahnsinnig spannend, was Du da beobachtet hast.
    Sowas habe ich noch nicht beobachten können, aber wenn ich mir die frechen Berliner Nebenkrähen so anschaue – zuzutrauen wäre ihnen das, aber sie finden in den Parks genug Nahrung und haben solcherart Angriffe gar nicht nötig.
    Liebe Grüße
    Ines

    Gefällt 1 Person

      • Auf jeden Fall werde ich ab jetzt gesondert darauf achten.
        Woran ich mich noch erinnere ist, dass es eine Zeitlang für Menschen sehr gefährlich war, unter bestimmten Bäumen entlangzugehen, weil dort die Krähen nisteten und Passanten gerne mal angriffen. Es war wirklich ziemlich unheimlich dort 😉

        Gefällt mir

  3. Lieber Jürgen,
    dieses so wahre Zitat hatte auch ich schon mal als Titel in meinem Blog, weshalb ich erst einmal etwas besorgt stutzte.
    Was sich nun aber hier natürlich als wieder ganz toller und interessanter Beitrag über die so wunderbare Vogelwelt herausstellt. Freu …
    Die tolle Bilderfolge dieser „Luftkampfhähne“ ist dir wieder fantastisch gelungen und auch spannend zu lesen! Klasse!
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

      • Ohje, du hast doch gar nichts abgekupfert und war nur eine nicht wirklich schöne Erinnerung, die dein schöner Beitrag sofort in die Tonne kloppte!
        Hab heute Geburtstag und mir ene Besuch im Zoo gewünscht. Lach…
        Liebs Grüßle

        Gefällt 1 Person

      • Jetzt muß ich mich doppelt schämen. Erst abkupfern, dann Deinen Geburtstag vergessen. Mein Tag ist versaut. Deswegen jetzt aber ein doppeltes … Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Glück, Gesundheit und ein langes Leben. Jetzt fahre ich den PC runter und stelle mich in die Ecke. Das mußte ich als Kind in solchen Fällen auch.
        LG Jürgen

        Gefällt 1 Person

      • Ohhhh neeeeiiiiin, was hab ich denn nun wieder angestellt! Schock…
        Bitte den PC sofort wieder hochfahren und dich ganz dolle von mir mit herzlichem Dank für deine so lieben Geburtstagswünsche gedrückt fühlen! Lach…
        Liebs Grüßle und hab auch du noch einen richtig schönen Tag!

        Gefällt 1 Person

  4. Hier greifen die Rabenkraehen die Milane an. Leider besitze ich kein so großes Tele, um dies zu dokumentieren. Aber dafür haben wir ja dich 😉
    Großartige Bilder hast du wieder gemacht ❣️
    Liebe Grüße und dir eine schöne Woche,
    Ulli

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.