50 Kommentare zu “An Teich und Lippe.

  1. Der Frosch auf Spähposition. Und der Reiher, gespiegelt. Tolle Aufnahmen. Geduld, aber auch das richtige Timing sind hier doch wichtig, um so gute Aufnahmen zu machen.?

    Gefällt mir

  2. Wow, den Reiher hast du herrlich gespiegelt aufs Bild bekommen, beeindruckend! Und du hast den Froschkönig getroffen, wie schön! So wie die Ente würde ich auch gerne Frühsport machen, lach, und Kanadagans-Airlines bei der Landung ist spitze!!!
    Im Gegensatz zu Petrus hattest du offensichtlich einen guten Plan, liebe Grüße und bleib gesund,
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  3. Das Reiherfoto mit der Spiegelung ist wunderschön! Und plantschende Enten sind stets so lustig zu Beobachten. Und die Gänse, ja, die machen stets viel Geschrei um nichts. Erinnern mich an so manche Menschlein. 😉
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

  4. Das Foto von dem Graureiher ist schon ein tganz tolles👍und wenn ich dann ‚mal einen am Kanal stehen sehe, kann ich kein Foto machen. Da geht es so eng zu, dass ich die Hände nicht vom Ruder nehmen kann.. Und der Vogel scheint das zu wissen. Der bleibt einfach stehen. Auch wenn man knapp drei Meter an ihm vorbeifährt.. ☺️

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.