48 Kommentare zu “Kanadagänse und ihr Nachwuchs.

  1. Zu der Zeit, als die Spielplätze noch gesperrt waren, machte ich eine Runde durch Marl. Die Kanadagänse machten sich ganz entspannt da breit, wo sonst die Kinder tobten. Ein witziger Anblick.
    Liebe Grüße
    Alice

    Liken

  2. Ein sonniges guten Morgen – erst einmal.

    Wieder einmal sind es herrliche Fotos. Ein bisschen so, als wäre ich neben Dir spazieren gegangen und hätte das alles direkt und unmittelbar miterlebt.

    Mein Mann hat mir einen Wunsch erfüllt – ich habe jetzt auch eine Kamera und bin, um Fotos zu machen, nicht mehr auf mein Mobilphone angewiesen. Ich freue mich schon riesig darauf, damit loszumarschieren und ordentlich viele Augenblicke festzuhalten.

    Liebe Grüße von Herzen,
    Kaya Licht

    Gefällt 1 Person

  3. Hier in Köln entdeckt man die Kanadagans grad als Problemfall. Viele Jahre lang wurde hier breit diskutiert, was man nur mit den aggressiven Nilgänsen machen soll, die die anderen Wasservögel piesacken und vertreiben würden….ausgestorben sind die heimischen Enten bislang aber auch noch nicht. Jedenfalls ploppen jetzt neuerdings hier Pressemeldungen über den neuen Wasservogeltroll, die Kanadagans auf. Selber Tenor: Macht sich breit, verdrängt womöglich die anderen Wasservögel. Es gibt sogar schon Leute, die fordern, die Tiere zum Abschuss freizugeben. Ich persönlich hab da meine Zweifel an diesem Hype, da die Kanadagänse auch in Köln nicht erst seit gestern ansässig sind.

    Liken

    • Wort für Wort kenne ich die Probleme. Genauso spielt es sich hier schon lange ab.
      Kanadagänse sind zu bestimmten Zeiten zum Abschuß freigegeben. Nur spielt sich
      das außerhalb der Öffentlichkeit ab. Wer möchte schon gerne den Zorn der Bürger
      auf sich ziehen, wenn in Parks usw. geschossen wird.
      Aber das sind eben menschliche Entscheidungen.
      Scheiße im Park? Das geht garnicht.

      Gefällt 1 Person

  4. Die Gösseln von Gänsen sind immer so niedlich, kleine Federbällchen! Da freut man sich wirklich auch jedes Jahr wieder drauf, daß das Leben erwacht und überall wieder Nachwuchs kommt, ich freu mich schon auf neue Bilder von den Storchenküken, die von den Gänseküken sind so wonnig!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagnachmittag, liebe Grüße
    Monika.

    Liken

  5. Danke, lieber Jürgen,
    für diese bezaubernde Fotoserie der Nilgansjungen. Sie sehen wirklich einfach niedlich aus, so flauschig und so hellwach. Du hast völlig recht, es gibt kaum etwas Schöneres wie den Start ins Leben zu beobachten.
    Schönen Samstag und lieben Gruß
    moni

    Liken

  6. Lieber Jurgen
    Mit diesen Aufnahmen triffst du wieder direkt ins Herz vieler Menschen, weil einfach zu süß und mit Freude anzuschauen diese kleinen wuschligen Küken, was die Natur ja auch mit Absicht so eingerichtet hat.
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Hanne,
      vielen Dank. Das freut mich, aber es war auch ein ganz wunderbares Erlebnis für mich.
      Es gibt nicht schöneres als unsere wunderbare Natur.
      LG Jürgen

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.