62 Kommentare zu “Storchenküken „an Bord“.

  1. Da isses ja, das erste Storchenküken, wie schön! Ich freu mich da jedes Jahr wieder drauf, das ist eben auch so eine gute Konstante, und die braucht man nun wirklich gerade in dieser unwirklichen Zeit! Fein, daß du gucken warst, ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht, und wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße und bleib gesund,
    Monika.

    Gefällt 1 Person

      • Oh ja bitte, tu das. Wir hatten früher ein Storchennest auf dem Grundstück. Im Obergeschoss konnten wir uns auf Bretter, die wir auf die Balken gelegt haben, direkt ins Nest reinschauen.
        Wenn die Störche früh morgens zu klappern anfingen, fanden wir das alle zuerst noch ganz lustig, später wünschten wir uns eine Stunde mehr Schlaf.

        Gefällt 1 Person

    • Heute hatte ich einen sehr stressigen, aber auch erfolgreichen Vormittag.
      Insgesamt 5 Storchenküken, verteilt auf Bauernhof (2) und rechts vom Weg (3)
      Dann im weiteren Verlauf, ungezählten Nachwuchs anderer Arten. Schöne Naturaufnahmen.
      Und, und, und. Fazit. Ich bin platt …
      LG Jürgen

      Gefällt 2 Personen

      • Drohnen. Das wär`s. Ist aber ohne Sondererlaubnis verboten.
        Außerdem. Aber was ich ohne derartige Hilfsmittel schaffe, hat für mich einen doppelten Wert.
        LG Jürgen

        Gefällt 2 Personen

      • Das stimmt, aber es ist jede Menge Mehrarbeit. Sondererlaubnis? Oh Gott, schon wieder so weit. Also die Regulierungswut in Deutschland hört auch nicht mehr auf. Zumindest um das Wohl der Tiere besorgen Leuten wie dir könnte man diese „Sondererlaubnis“ ohne weiteres erteilen. LG Michael

        Liken

      • Auf eine derartige Erlaubnis bin ich nicht scharf.
        Ich hätte das Gefühl bei meiner Berichterstattung die „Bodenhaftung“ zu verlieren.
        Außerdem, bei aller Bescheidenheit, finde ich meine Fotos ohne derartige Hilfestellung, auch nicht so schlecht.
        LG Jürgen

        Liken

  2. Das ist ja mal eine gute Nachricht, lieber Jürgen,
    ich bin schon sehr gespannt, ob Deine nächsten Fotos zeigen werden, wie viele Jungen im Nest sitzen.
    Schönen Freitag und lieben Gruß
    moni

    Liken

  3. Wieder einmal zur rechten Zeit am rechten Ort gewesen, lieber Jürgen! Solche tollen Überraschungen machen dann einen Tag besonders schön und lassen Glücksgefühle aufkommen, gelle.
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 2 Personen

  4. Wieder ‚mal excellent! Eine Krönung der Wochenausbeute👍 Und mit einem 3tausender ohne Stativ – das soll erst einmal jemand versucht haben.. Ich selbst komme ja schon bei 500 in’s Zittern. Und nicht nur aus Altersgründen ☺️

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.