64 Kommentare zu “Der Falke ist kein Greifvogel.

  1. Ich hatte nachgelesen – aber da ich nachgelesen hatte, hätte ich es unfair gefunden, mit zu „raten“. Interessant, wie die Verwandschaften aussehen!

    Ich bin immer wieder verblüfft, wie die Evolution aus Tieren, die aus völlig unterschiedlichen Richtungen kommen, ähnliche Formen und Lebensweisen macht, wenn die ökologische Nische dafür da ist. Ist der Klassiker mit den Darwinfinken…

    Gefällt 1 Person

  2. Also, das hat mich jetzt wirklich verblüfft, da wäre ich nie drauf gekommen! Auch nicht vom aussehen her, da hätte ich den Falken ganz klar in die Schublade Greifvogel gesteckt. Das war ein feines Rätsel und eine überraschende Auflösung, lieben Dank und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  3. Danke für den tollen Beitrag!
    Woran man auch merkt, dass Falken mit Papageien verwandt sind?
    Wenn ich einer Freundin von Ronja erzähle, und sie dann sagt, das kenne sie von ihrem Papagei, wenn es um bestimmte Verhaltensweisen geht….da habe ich auch gestaunt. 😉

    Gefällt 1 Person

  4. Das war trotz bissl schummeln von mir ein ganz tolles Rätsel, lieber Jürgen! Vor allem des Rätsels Lösung verblüffte nicht nur mich dann doch sehr.
    Dieser hübsche Turmfalke kommt jetzt aus dem von dir fotografierten Blickwinkel tatsächlich wie ein Sittich rüber, was ich vorher wohl nie so gesehen hätte. Klasse!
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

      • Hatte als Jugendliche mal einen hellblauen Wellensittich, der im Profil genauso aussah wie der Turmfalke auf deinem Profilbild von ihm. Sah bisher noch keinen Turmfalken so nah und deutlich, weshalb ich es auch nie so sah.
        Liebs Grüßle

        Gefällt 1 Person

      • Ich denke das Aussehen ist auch kein Beleg. Viele Tiere sehen sich ähnlich und sind doch nicht verwandt.
        Beweis ist der wissenschaftliche Beleg nach Gen Untersuchungen.
        Nochmal zum Verständnis Der Falke bleibt ein Falke.
        Er ist aber kein Greifvogel, eben weil er zur Familie der Papageien gehört.
        LG Jürgen

        Gefällt 1 Person

  5. Lieber Jürgen,
    das ist wirklich mal eine Überraschung.
    Mit dem zweiten Foto zeigst du es uns aber ganz deutlich. Hier sieht man die „Verwandschaft“ sehr gut.
    Angenehmen Mittwoch und pass auf Dich auf
    herzlichst moni

    Gefällt 1 Person

  6. Das Ergebnis ist wirklich sehr überraschend. Mir ist zwar schon früher die physische Ähnlichkeit des Turmfalken mit verschiedenen Sitticharten, insbesondere den Plattschweifsittichen, aufgefallen, aber ich habe da nie ernsthaft an eine Verwandschaft gedacht. Schließlich sind die Sittiche reine Vegetarier und der Falke ist Beutegreifer. Aber entsprechend bunt eingefärbt und zwischen eine Gruppe Rosellas oder Stanleys gesetzt, würde wohl niemand den Turmfalken als solchen erkennen, solange er keine Maus jagt. 🙂

    Viele Grüße
    Dieter

    Gefällt 4 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.