44 Kommentare zu “Eins, zwei und drei …

  1. Freut mich so sehr für dich, daß deine Geduld sich ausgezahlt hat und dir kein Störenfried in die Quere kam, so hattest du das Glück, alle drei Silberreiher auf dem Foto vereint zu haben. Es sind so wunderschöne Vögel, das ist schon was besonderes, dieses herrlich weiße Flederkleid!
    Liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

  2. Hallo Jürgen,
    das war wieder ein ganz besonderer Glücksfall für dich. Ausdauer wird eben am Ende doch belohnt.
    Es sieht fast so aus als seien sie sich ihrer Schönheit voll bewusst. 😉
    LG Lilo

    Gefällt mir

  3. Herrliche Fotoserie, lieber Jürgen,
    „Drei auf einen Streich“, das gelingt nur den ganz geduldigen, zu denen du ja gehörst.
    Danke für die tollen Fotos!
    Hab einen angenehmen Mittwoch,
    herzlichst moni

    Gefällt mir

  4. Diese so elegant anmutenden Silberreiher gleich zu dritt ins Bild zu bekommen ist schon etwas besonderes, lieber Jürgen. Denn ich sehe sie immer nur als Einzelgänger bei uns in der Nähe von Gewässern stehen und ist ein wirklich schöner Anblick.
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.