40 Kommentare zu “„Best of“. Meine schönsten Storchenfotos. (1)

  1. Wunderschöne Bilder und die vielen Stunden Beobachtung, die sie ermöglicht haben… Es ist schon beeindruckend, was die Zugvögel jedes Jahr leisten, welche Strecken sie zurücklegen, während mancher Mensch für ein paar Meter mit dem Auto fährt und mit dem Fahrstuhl für zwei Etagen.

    Liken

  2. So schöne Erinnerungsbilder an den herrlichen Storchensommer hier bei dir im Blog! Da hast du eine sehr gute Auswahl getroffen, man spürt richtig die Wärme des Sommers und die Freude auf den Nachwuchs bei den Störchen, die wir hier alle hatten.
    Nun können wir nur hoffen, daß sie alle gesund und munter im Frühjahr wieder zurückkehren, und dann beginnt der ewige Kreislauf der Natur von neuem.
    Ich freu mich auf den zweiten Teil, liebe Grüße
    Monika.

    Liken

  3. Da geht mir das Herz ganz weit auf. ❤
    Vor ein paar Tagen kam – ich glaube, es war auf ZDF Neo – eine zweiteilige Doku über Zugvögel, wunderschön gefilmt und höchst interessant.

    Liken

  4. Sorry, dass ich gestern nicht hier war, aber du hattest mich neulich mit dem Wort „Archiv“ erinnert. Auch wenn ich keine schönen Bilder sondern nur Dokumente haben, gestern war von früh bis spät scannen dran. Tolle Storchenfotos. Du könntest für jede/n ne Sedcard für ne Modelkarriere machen. Lol LG Michael

    Liken

  5. Hallo Jürgen, was für eine schöne Auswahl! Gerade auch die, die die prächtigen Vögel im Nest zeigen! Nun bin ich sehr gespannt auf die Fortsetzung, die du oben ankündigst. ^^
    Es ist immer wieder tragisch zu lesen, wie viele Vögel doch in die Rotoren der Windkrafträder hineingeraten oder gegen die Masten fliegen. Aus unserer Sicht manchmal fast unverständlich, denn so klein und unscheinbar sind die Anlagen ja nicht. Dass sie z. B. beim Jagen nach unten schauen, oder überhaupt eine andere Wahrnehmung haben als ein Mensch, bleibt dann schnell außen vor.
    Ich hoffe, die Hammer Störche kommen heil zurück und beziehen wieder die bei dir bekannten Nester.

    LG Michèle

    Liken

    • Hallo Michele,
      vielen Dank. Auch im zweiten Beitrag habe ich wieder schöne Storchenbilder.
      An Deinem Kommentar erkenne ich gewisse Kenntnisse. Stichwort, wenn Vögel von oben herabschauen, wie Raubvögel. Deshalb sollten derartige Anlagen nie in der Nähe von Wäldern stehen. Es kommen jährlich auch viele Kleinvögel, die gegen spiegelnde Flächen fliegen, ums Leben.
      Bei Storchen´s ist jetzt Halbzeit. Wir dürfen ab Februar gespannt sein, welche Geschichten der Storchensommer 2020 für uns bereit hält.
      LG Jürgen

      Gefällt 1 Person

  6. Lieber Jürgen,
    A03-04-und 05 sind einfach perfekt. So lebendig, so frisch, knackig scharf, sensationell!!!
    Ich bin total begeistert.
    Genau das richtige zum Start in die neue Woche. 🙂
    Liebe Grüße
    moni

    Liken

  7. Ach ja – unsere Störche! ❤

    Unsere Familie hatte ich mit Livestream unter Dauerbeobachtung.
    Deine wundervollen Bilder erinnern mich an eine aufregende und schöne Zeit.
    Jedes Jahr hoffen wir dass sie ihre Flüge unbeschadet überstehen mögen.
    Jetzt wächst Moos auf dem Nest. 😉

    Lieben Gruß zum Wochenbeginn,
    Lilo

    Liken

  8. Wirklich ganz besonders schöne Aufnahmen, lieber Jürgen und hoffen wir mal, dass unsere Störche nach ihrem „Sommerurlaub“ auch wieder wohlbehalten bei uns eintrudeln.
    Liebe Grüße von Hanne

    Liken

  9. Wie können diese schönene, großen Vögel an diesen Landschaftsrumstehern Unfälle haben, sie sind doch nicht blind…? Ach, wie schlimm ich jeden verunglückten Vogel finde…

    Liken

    • Was Strom ist, wissen sie nicht und beim Anflug passiert es, dass sie durch Stromschläge getötet werden. Bei den Windkrafträdern wird von vielen Vögeln die Gefahr nicht erkannt. Besonders betroffen sind da neben Kleinvögeln z.B. auch Rotmilane, also schnelle Flieger. Die Zahl aller verunglückten Vögel geht jährlich in die Millionen.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.