46 Kommentare zu “Ein früher Novembermorgen.

  1. Welch eine wunderbare, geradezu mystische Stimmung auf dem ersten Bild, wahrhaftig wie ein Gemälde, so schön!!! Wie der Baum da leuchtend aus dem Nebel ragt, einfach zauberhaft!
    Oh, ja, die Blätter werden immer spärlicher an den Bäumen, der Herbst schreitet voran. Die Dohle hast du mal wieder so fein erwischt! Der Spatz interessierte sich da weniger für dich bei seiner Morgentoilette, lach!
    Mit dem frühen Morgen kannst du vollauf zufrieden sein, welch ein schöner Start in die neue Woche, möge sie weiter so gut werden, liebe Grüße
    Monika.

    Liken

  2. Oh, mir wird plötzlich so kalt. 😉 Tolle Bilder, aber wie schon mal erwähnt, würde ich mir die Bilder gerne von wärmeren Gefilden aus ansehen. Lol Wußte auch gar nicht, dass (Bild 1) der Ayers Rock bei Hamm liegt. LG Michael

    Liken

  3. Wow. Das erste Bild … ist der Hammer. Unheimlich und zauberhaft zugleich.

    Normal hätte wohl der rötliche Teppich gefallener Blätter unter den Bäumen meinen Blick gefesselt, aber das Nebelbild mit Kühen ist einfach … viel. Viel an Eindrücken und viel an Assoziationen. Ein bisschen so, als wäre ein Tor in eine andere Welt von Kobolden und Feen offen, für diesen Moment.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.