34 Kommentare zu “Eine Überraschung in der Wiese.

  1. Das Bild von Graureiher und Storch dürfte ja wohl eine Seltenheit sein, oder?
    Bin schon gespannt auf de nächsten Eintrag!
    Viele Grüsse
    Christa

    PS – Ich habe im Moment Besuch aus „good old Germany“ und hinke somit mit allem was die Blogs betrifft ziemlich hinterher…☹️

    Liken

  2. Rehe sind immer wieder wunderbar-schöne Fotomotive!
    Der Graureiher sieht richtig stolz aus, wie er da so steht, Storch und Graureiher zusammen ist ein schönes Bild, da bin ich jetzt richtig gespannt, was du uns von Adebar noch zu berichten hast!
    Liebe Grüße
    Monika.

    Liken

  3. Lieber Jürgen,
    ich finde ja auch, dass die Überraschungen das echte Salz in der Fotosuppe sind, gell. Bin schon gespannt, wenn Du das Geheimnis der Wiese lüftest.
    Schönen Donnerstag und lieben Gruß
    moni

    Liken

  4. Ui! Wieder ein Reh – total toll.

    Und so viele Graureiher! Ich bin gespannt auf die Überraschung.

    Was mich immer etwas überrascht ist die Halshaltung der Reiher beim Fliegen – sehen sie am Boden so lang und elegant auf, finde ich die Halshaltung im Flug völlig plump, aber vermutlich müssen sie den Kopf anziehen, damit überhaupt eine stabile Körperhaltung möglich ist!

    Liken

    • Danke Dir. Ja, Die Flughaltung der Reiher ist dem Körper angepasst. Im Gegensatz zu zu den Störchen, die langgestreckt fliegen. Das ermöglicht den Störchen die Ausnutzung der Termik für ihre langen Flugstrecken. Das wäre den Reihern sicher nicht möglich.

      Gefällt 1 Person

      • So ist es. Denn eigentlich können Störche nur sehr schlecht Fliegen. Ohne Thermik kämen sie nicht in den Süden. Deshalb wählen die „Afrikaflieger“ nur die ensten Meerengen über Gibraltar, bzw. den Bosporus. Man hat beobachten, das Störche, die versucht haben das Mittelmeer zu überfliegen, abgestürzt und ertrunken sind. Dort gibt es keine, bzw keine ausreichende Thermik.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.