28 Kommentare zu “Mohn und Libellen.

  1. Zum Sommer gehören Mohnblumen, Kindheitsfelder, Kornblumen und Mohnblumen im Getreide, so schön! Ich liebe diese Blume sehr, die Blüten wirken immer so zart wie krauses Seidenpapier. Herrliche rote Farbtupfer!
    Das mit dem Schlafmohn war mir bekannt. Das kann echt teuer werden ohne Genehmigung.
    Auch die Libellen gehören zum Sommer, sie sehen auch so prachtvoll aus mit ihrem meist metallischen Glanz! Wunderschön hast du sie „eingefangen“!
    Liebe Grüße
    Monika.

    Liken

  2. Klatschmohn erinnert michimmer an das Gedicht „In Flanders Fields“ von John McRae und damit an die Grausamkeit des Kriegs.
    Aber andererseits sehe ich darin auch immer die Schoenheit der Natur.
    LG,
    Pit

    Liken

  3. Wie immer wunderschön. Danke für diesen Bildgenuß, wie aus einer anderen Welt. Happy „D-Day Anniversary“, sonst hätten wir heute vielleicht nichts mehr, oder nur „erdbraun“. LG Michael

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.