28 Kommentare zu “Dicht dran.

  1. Wunderschöne Bilder! Vielen Dank Jürgen! Er wollte dir eben eine besondere Fotogelegenheit geben. Vielleiccht ist er noch auf „Brautschau“, und hofft damit eine passende Bekanntschaft zu machen. Lol LG Michael

  2. Oh, da fiel mir doch jetzt ganz spontan ein Kinderlied ein bei deinen herrlichen Storchenbildern:
    Auf unsrer Wiese gehet was,
    Watet durch die Sümpfe,
    Es hat ein schwarzweiss‘ Röcklein an
    Und trägt rote Strümpfe.
    Fängt die Frösche, schnapp, schnapp, schnapp.
    Klappert lustig, klapperdiklapp!
    Wer kann das erraten?
    Ihr denkt, das ist ein Klapperstorch,
    Watet durch die Sümpfe;
    Er hat ein schwarzweiss‘ Röcklein an
    Und trägt rote Strümpfe.
    Fängt die Frösche, schnapp, schnapp, schnapp.
    Klappert lustig, klapperdiklapp!
    Nein, das ist Frau Störchin. (August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)

    Wunderschöne Bilder, da hast du wieder tolles Fotoglück gehabt!
    Guten Start in die neue Woche wünsche ich dir, liebe Grüße
    Monika.

      • Ich habe einmal gehört oder gelesen, dass es bis zu sieben Jahren dauern kann,bis eine Nisthilfe von Störchen angenommen wird. Rückkehrende Jungstörche müsen sich ja auch irgendwann irgendwo ansiedeln. Ich wei allerdings nicht, wie lange das dauert.

      • Das stimmt nicht. Wenn die Nester richtig vorbereitet werden, kommen auch die Störche. In den ostdeutschen und polnischen Gebieten macht man das Perfekt. Fertige Nester bekommen z.B. noch einen kräftigen Schuß weiße Farbe. Hier macht man das nicht. Vorbeiziehende Störche erkennen aus der Luft die Nester als schon mal besetzt. Das macht sie dann neugierig. Jungstörche kommen nach etwa 2 bis 3 Jahren, mit einsetzender Geschlechtsreife, aus dem Süden zurück.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..