48 Kommentare zu “Cat …

  1. Ach, ich glaub, selbst wenn das süße Rotkehlchen lesen könnte, wäre es da nicht allzu besorgt und höchstens auf der Hut, denn im Gegensatz zu „Cat“ kann das Vögelchen fliegen! Das wissen sie auch ganz genau, ich füttere ja auch auf Balkonien, und meine Mimi sitzt dann immer vor der (geschlossenen!) Balkontüre und maunzt, da gab es in einem Winter mal ein Amselmännchen, das hat sich da ehrlich einen Spaß draus gemacht, direkt vor der Türe zu posieren, nach dem Motto „ätsch, erstens ist Glas zwischen uns, zweitens kann ich fliegen und du nicht!“, das war so witzig!
    Dein Schnappschuß ist herrlich, echt gelungen!
    Liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

  2. Ein feiner Schnappschuss ist das, lieber Jürgen!
    Lesen kann das Rotkehlchen höchstwahrscheinlich nicht – aber fliegen. 😉 Ich vermute mal, dass es deshalb so sorglos ist – „Wenn die Miezekatze kommt, dann flieg ich einfach davon.“ 😉

    Gefällt mir

  3. „Jetzt erst recht!“ könnte es gedacht haben, man kennt das ja von Tweety und Sylvester 🙂

    Die Nachfrage an Wasser ist nach wie vor gross, da ist deine Schüssel ein Segen. Bei uns sind viele Gräben immer noch leer und Pfützen bilden sich bei den seltenen Regenfällen zu wenige und nur kurzzeitig.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.