40 Kommentare zu “Jetzt gilt es …

    • Es kann jetzt stündlich so weit sein. Da ist man dann auch schnell zu spät.
      Ich kann ja nicht 24 Std. vor Ort sein. Wäre aber nicht tragisch. Hauptsache
      die Kleinen haben es „kapiert“.

      Gefällt mir

  1. Hallo Jürgen,

    auch wenn ich nicht geschrieben habe , habe ich doch deine Bilder und Berichte mit viel Freude angesehen. Bin also auf dem Laufenden. 😉

    DANKE für die wunderschönen Bilder. Ich bin hin und weg. Du bist mit viel Freude dabei und das merkt man auch.

    Lieben Gruß zu dir,
    Lilo

    Gefällt mir

  2. Toll! Das habe ich hier auch beobachten können, die Jungen hüpften und flatterten mit den Flügeln. Dabei war es verdammt eng im Nest mit drei Trainierenden. Sie „schlagen“ sich schonmal die Flügel gegenseitig um den Schnabel. Die Eltern stehen zumeist daneben, machen ihnen Platz. Warscheinlich habe ich die Erstflüge bereits verpasst, denn hier fliegen sie teils zu dritt an meinem Fenster vorbei. ich gehe davon aus, dass es Eltern und Junge sind. Werde gleich heute einmal wieder vorbeischauen, ob noch jemand „daheim“ ist.

    Beste Grüße,
    Syntaxia

    Gefällt mir

  3. Klasse! Ich wusste gar nicht, dass die so hüpfen, um sich zu stärken. Erinnert mich an meinen Sohn, der wild auf dem Trampolin rumspringt. Aber der stärkt ja auch nur seine Muskeln, um (längerfristig) irgendwann seine Wege zu gehen …

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.