21 Kommentare zu “Unbemerkt und unbeachtet?

  1. Wunderschöne Bilder, einen lieben Dank an die Fotografin! Ist wirklich schön, daß da auch mal die Kleinen zum Zuge kommen, auf die man nicht immer so achtet, gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

  2. Tolle Fotos! Da merke ich wieder, was mir an Ausrüstung fehlt. Superschön auch das Laub und die Blütenblätter unter der Erdhummel. Wahnsinn. Da sieht man jedes Detail. Deinen Worten schließe ich mich an, leider werden diese schönen Wesen zu oft nicht bemerkt, aber das kann sich jetzt ja verbessern nach diesen schönen Aufnahmen 🙂

    Gefällt mir

  3. Das große Krabbeln heute bei dir.😉
    Der Rosenkäfer, so schön er auch ist, hat sich meine Sympathie verspielt. Denn auch ich fotografierte ihn mit seinen Artgenossen mit Begeisterung und paar Tage später hatte die ganze Sippe meine mir wertvolle Pfefferminze im Beet gefressen, was mich sehr verärgerte.
    Liebs Grüßle von Hanne 🌞🍀🌻

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.