36 Kommentare zu “Meister Adebar im Anflug.

  1. Unsere Störche sind in den vergangenen Jahren immer erst im März/April eingetroffen.
    Gonzo kommt schon seit vielen Jahren und er verteidigt sein Nest gegen alle Konkurrenten.
    Ich freue mich schon wieder auf eine aufregende Zeit.

    Lieben Gruß,
    Lilo

  2. Ich habe mal in einem Bericht gesehen, daß viele Störche in Portugal auf einer Müllkippe überwintern, weil sie da genügend Nahrung finden. Die haben natürlich eine weniger strapaziöse Reise zurück. Allerdings bezweifele ich, daß der Dreck, den die Tiere dort fressen ihnen wirklich gut bekommt.
    Ich drücke dir jedenfalls die Daumen, daß du diese Saison wieder schöne Aufnahmen machen kannst und daß es mit dem Storchennachwuchs besser klappt.

    • Das hast Du genau richtig erkannt und gelesen. Zigtausende überwintern in Südspanien und Portugal auf den Kippen. Sie kommen zwar gestärkt zurück, bringen aber auch Krankheiten mit.
      Eine unschöne Entwicklung.

    • Alles was Absturzgefahr bedeuten könnte ist beseitigt. Jetzt müssen die Rotschnäbel nur noch den Weg nach Hamm finden. Pech für mich, wenn sie bei Dir hängen bleiben.

  3. Sehr schöne Storchenbilder, alle drei Bilder: Für mich perfekt 🙂 Bin schon gespannt auf die Ankömmlinge und wenn Du dann darüber berichtest. LG Monika

  4. Es sind so wunderbare Vögel, ich freue mich jedes Mal, wenn ich auf dem Weg von oder zur Arbeit welche im Schwabener Moos sehe.
    Und auch hier ist es so, dass längst nicht mehr alle Tiere den strapaziösen Weg auf sich nehmen sondern hier bleiben.

  5. Herrlich!😀 Bei uns sind die Störche auch schon fleißig am Nest renovieren und macht Freude sie zu beobachten.
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen schönen Tag🌞🍀

    • In unserer Gegend überwintert ein Paar bereits seit 4 Jahren. Der Rest zieht noch die weite Reise vor. Aber ich denke, dass es durch den Klimawandel immer mehr werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..