7 Kommentare zu “Im Wasser und in der Luft.

  1. Moin Jürgen,
    zu Wasser, in der Luft, dann kommt heute bestimmt ein Bericht “ an Land „.
    Tolle Beobachtungen, wir haben gestern ein paar Möwen beobachtet die Mistel und Wachholderdrosseln auf einem Feld verjagten und entlang der Stever bewegen sich auch Reiherenten und Zwergtaucher, manchmal habe ich den Eindruck das sich unsere Beobachtungen gleichen.
    Auf den Storchenhorsten tut sich noch nichts.

    Gruß aus dem Münsterland
    Kalle

    Liken

    • Moin Kalle,
      Was sollte auch groß anders sein. Dazu liegen unsere Gebiete zu dicht aneinander. Hin und wieder kleine Besonderheiten, ansonsten müßte man mal weiter entfernt auf die Pirsch gehen.
      Mit Störchen ist hier auch noch nix los. Bei dem Wetter kein Wunder. Thermik wäre auch nicht schlecht, dann würde es schon was werden.
      Gruß Jürgen

      Liken

  2. Die Reiherenten hatte ich heute auch im Visier.
    Dazu drei Pärchen Gänsesäger, was ich sehr
    erfreulich fand. Heute sah ich auch endlich
    mal größere Schulen mit Blässhühnern und
    mehrere Teichühner. Die sind ja mitunter
    hier schon selten geworden. 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.