16 Kommentare zu “Unterwegs mit „Linsenfutter“ …. und dem WDR Fernsehteam.

  1. Moin Jürgen,
    ja die Störche beobachten ist immer wieder schön, hat man doch schon etliche Fotos von ihnen, aber wenn sie wieder kommen steht man wieder am Horst und hält drauf. Wichtig ist dann erst mal zu sehen welche Ringnummern sie haben. Unser Storchenpaar das zwei Jahre hier überwintert hat ist dieses Jahr auch weg. Krankheiten oder Tod der Tiere brauchen wir nicht, aber die Natur hat da so seinen eigenen Spielplan.
    Gestern habe ich auch etliche Kraniche gesehen, ein Freund war am Dienstag in der Diepholzer Moorniederung, da standen noch etliche Tausende. Vielleicht sehen wir heute auch wieder welche.

    Gruß aus dem Münsterland
    Kalle

    Liken

    • Hi Kalle,
      nach meinen Informationen sind in Mecklenburg-Vorpommern nur noch kleine Reste. Der nächste Punkt auf der Reise ist dann auch Diepholz. Aber auch von dort dürften die letzten Kraniche bald weiterreisen. Ganz einfach weil die Nahrungsgrundlage, Getreide und Mais, zu Ende sein wird.
      Gruß Jürgen

      Liken

  2. Oh… traurig…
    Wenn ich etwas fragen darf: Hast Du vielleicht einen guten Literatur-Tipp zu Weißstörchen, ein Standardwerk oder so? Ich habe Gerhard Creutz‘ „Der Weiss-Storch“ aus der Reihe „Neue Brehm Bücherei“. Ich möchte mich mehr mit Störchen befassen und suche gute Literatur – nicht zuuu wissenschaftlich (lese meist vor dem Einschlafen 😉 ), aber fundiert.

    Liken

  3. Auch der driite Teil deiner unterwegs Reihe ist wieder sehr interessant und spannend.
    Heute konnte ich es ohne Systemabsturz genießen, denn mein Computer ist wieder zurück.
    Die vergangenen Posts gucke ich mir alle auch noch mal in Ruhe an.

    Viele Grüße
    Dieter

    Liken

  4. Eine grosse Faszination umgibt diese Tiere und du bringst sie einem näher. Danke schön. Für mich ist der Anblick von Störchen oder der Formationsflug von Kranichen und Wildgänsen immer ein Glückskick im Herzen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.