4 Kommentare zu “Unterwegs in der Lippeaue.

  1. Daß man diese Nutrias so nah fotografieren kann, hat mich ja schon in dem älteren Post fasziniert. Die scheinen ja wirklich recht zutraulich zu sein. Ich habe noch keine in Freiheit sehen können, obwohl es nicht weit von mir, an der Erft bei Bergheim, auch jede Menge geben soll.

    Schöne Bilder. Freue mich schon auf die Fortsetzung und wünsche ein schönes Wochenende.
    VG Hans

    Liken

    • Ehrlich gesagt, finde ich die Entwicklung nicht gut. Da wo sie zutraulich sind, werden sie von Menschen mit Brot etc.gefüttert. Man sollte aber nicht vergessen, das sie Grünfutter gewöhnt sind.
      Ebenfalls ein schönes Wochenende.
      LG Jürgen

      Liken

  2. Hallo Jürgen, manchmal klappt das mit den Kommentaren nicht. Dann soll ich es immer später nochmals versuchen. Du sollst aber wissen, dass mit deine Fotos sehr gut gefallen. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Ruth

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Linsenfutter Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.